Donnerstag, 26. Mai 2011

Man könnte meinen es wäre ein ...

... Puppenschränkchen! (Wieso Puppenschränkchen?? Dazu später mehr.)

Und diesmal habe ich tatsächlich daran gedacht, auch ein "vorher-Bild" zu machen.

Ich finde das nämlich auch immer furchtbar interessant, wie die Möbel vor dem Farbangriff ausgesehen haben. 


Diesen, eigentlich sehr schönen, Schrank habe ich von einer lieben Freundin geschenkt bekommen (ja, so Leute gibt es noch).

Und wie er jetzt aussieht, zeige ich Euch am Wochenende ...

Übt Euch also einmal in Geduld (ha, eine meiner Stärken *hüstel* ...)!

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    schön, wieder einen neuen attraktiven Blog gefunden zu haben. Bin gespannt auf das Schränkchen.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über alles was Du zu sagen hast.